Triggerpunktmassage

Triggerpunktmassage 40 Minuten € 35,-

Die Triggerpunktmassage (auch Triggerpunkt-Therapie genannt) ist eine spezielle Form der Massage-Therapie.
Hier werden Triggerpunkte durch einen speziell dafür ausgebildeten Therapeuten manuell stimuliert.

Triggerpunkte (oder auch Schmerzpunkte genannt) entstehen durch direkte Traumatas (Schlag, Unfälle, ...), Überdehnungen, akute Überlastung oder chronische Fehlbelastung des Bewegungsapparates. Somit kommt es zur Einschränkung der Beweglichkeit, empfindlichen Stellen in einem muskulären Hartspannstrang, ev. Muskelschwäche (ohne Atrophie), Ausstrahlungsschmerzen usw.

Diese Punkte blockieren den harmonischen Bewegungsablauf, es kommt zu Schmerzen und Fehlhaltungen, Blockaden des Flüssigkeitstransports und der Nervenleitung im Muskel. Der gesamte Energiefluss und Rhythmus des Körpers kann gestört werden.

Die Triggerpunkt-Therapie hat verschiedene Einsatzgebiete bei Schmerzen des Bewegungsapparates :

  • Nackenschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • Leistenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Lumbalgie
  • Ansatztendinosen
  • Schmerzen die zu chronischer Muskelanspannung führen